Online-Community für RIoTboard startet

BRANCHEN-NEWS

Gemeinsam mit element14 startet RIoTboard.org eine Online-Community für die Open-Source-Entwicklungsplattform RIoTboard. Ausgestattet mit einem i.MX 6Solo Prozessor von Freescale wird das RIoTboard zu einem Single-Board-Computer, mit dem sich Android- und andere Open-Source-Projekte, wie HD-Video, High-Bit-Ver- und Entschlüsselung, Spiele oder Echtzeit-Sensorik umsetzen lassen.



Die RIoTboard.org-Community soll eine Inspirationsquelle für Open-Source-Projekte des Internet der Dinge (IoT) sein. Elektronikentwickler sind eingeladen, sich in der Community zu engagieren. Dort können sie Projekte kaufen, entwickeln und registrieren.


Dort haben Mitglieder Zugang zu Video-Tutorials für Anfänger, technische Hilfsmittel wie Schaltbilder sowie Linux- und Android-Software. Sie können sich mit anderen RIoTboard-Entwicklern austauschen. Das RIoTboard ist für 58,19 Euro bei Farnell element14 in Europa erhältlich.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente