Nominierungen für den Sensor Innovationspreis 2011

BRANCHEN-NEWS



Der AMA Fachverband für Sensorik vergibt in diesem Jahr zum 11. Mal den Sensor Innovationspreis. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird auf der verbandseigenen Fachmesse Sensor+Test am 07. Juni 2011 in Nürnberg verliehen. Die Jury nominiert drei Einreichungen.

  • HoloTop und HoloFlash / 3D-Sensoren mit Mehrwellenlängen-Holografie Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik, Freiburg Breitmeier Messtechnik GmbH, Ettlingen Asentics GmbH & Co. KG,
  • Pflaster zur Nierenfunktionsbestimmung Universität Heidelberg, Zentrum für Medizinische Forschung der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
  • Magnetische, Pflanzen-basierte ZIM-Druckmesssonde ZIM Plant Technology GmbH, Hennigsdorf

Wichtige Beurteilungskriterien für die Jury sind der Grad der Innovation und der Anwendungsnutzen. Der Fachverbandverleiht den Innovationspreis am 07. Juni 2011 während der Eröffnungszeremonie der Sensor + Test in Nürnberg.