25.10.2005

Niederohmige Hochlast-Widerstände




Vishay pr√§sentiert zwei oberfl√§chenmontierbare Power-Metal-Strip-Widerst√§nde mit 3,0 W bzw. 5,0 W Belastbarkeit und kleinen Widerstandswerten bis hinab zu 0,2 mOhm. Die Widerst√§nde WSL3921 und WSL5931 sind L√∂sungen f√ľr Strommess-, Spannungsteiler und Pulsanwendungen aller Art. Typische Einsatzbereiche sind: Schaltregler- und Linearstromversorgungen; Messger√§te; Leistungsverst√§rker in Automobilelektronik-Baugruppen; Batterieladeger√§te und Motorsteuerungen in Consumer-Produkten; Motorsteuerungen in industriellen Systemen.

 

Der Widerstand WSL3921 hat eine Grundfläche von 10,0 mm x 5,2 mm und eine Höhe von maximal 1,80 mm; der WSL5931 hat eine Grundfläche von 15,0 mm x 7,75 mm und eine Höhe von 1,73 mm. Die lieferbaren Werte liegen zwischen 0,2 mOhm und 4,0 mOhm mit Toleranzen von 1,0% oder 5,0%.

 

Die Widerst√§nde zeichnen sich laut Hersteller durch eine sehr kleine Induktivit√§t (0,5 nH bis 5 nH), hervorragenden Frequenzgang und niedrige Thermospannung aus.

 

Das Widerstandselement der Widerst√§nde besteht aus einer massiven Nickel-Chrom- oder Mangan-Kupfer-Legierung. Die Bauteile werden in Tape-and-Reel-Verpackung geliefert und sind ab sofort in Muster- und Produktionsst√ľckzahlen lieferbar;

 


 


--> -->