14.05.2019

NEMA 34 Schrittmotor-Module

Trinamic präsentiert die PANdrive-Motorlösung PD86-3-1260. Mit der Erweiterung des Angebots an Motoren der Größen NEMA 23 und NEMA 24 um einen Schrittmotor der Größe NEMA 34 eignet sich diese Lösung für Anwendungen, die größere Motoren benötigen, wie zum Beispiel in der Laborautomatisierung, Robotik, Fertigung, Fabrikautomatisierung, Life Science sowie in Prüf- und Messgeräten.


Bild: Trinamic

Die integrierten I/Os ermöglichen einen Standalone-Betrieb und das Ausführen von Code-Zeilen, die in TMCL (Trinamic Motion Control Language) programmiert werden können. Darüber hinaus ist mit dem PD86-3-1260 auch ein Remote-Betrieb möglich, wofür die Kommunikationsschnittstellen genutzt werden können. Mit dem CANopen-Protokoll ist eine Integration in bestehende Anwendungen realisierbar.

 

Motoren wie das PANdrive PD86-3-1260 verfügen über den Trinamic-Rampengenerator SixPoint für eine fließende Beschleunigung und Abbremsung, StealthChop2 für einen lautlosen Motorbetrieb und CoolStep für eine laut Anbieter um 70% optimierte Energieeffizienz.

 

Mit dem integrierten magnetischen Encoder SensOstep für absolute Positionierungen erfasst der Motor automatisch Schrittverluste unter allen Betriebsbedingungen und überwacht die Positionierung.

 

Das PANdrive ist ab Ende Mai bei den Distributoren von Trinamic erhältlich. Sie haben folgende Features:

  • Schrittmotor NEMA 34
  • 700 Ncm Haltemoment
  • Versorgung: 12 - 54 V
  • Bis zu 256 Mikroschritte pro Vollschritt
  • TMCL oder CANopen-Protokoll
  • RS485 oder CAN, USB 2.0 und Takt-/Richtungsschnittstelle

 


--> -->