27.04.2016

Mouser vertreibt Produkte von IEI Technology

Mouser Electronics hat ein ein weltweit g√ľltiges Distributionsabkommens mit IEI Technology geschlossen, einem stimmberechtigten Mitglied der Intel Internet of Things Solutions Alliance und Anbieter von Industriecomputern.


Die bei Mouser Electronics erh√§ltliche Produktlinie von IEI Technology umfasst drei Embedded-Systeme, die interoperable L√∂sungen f√ľr industrielle Automations- und Internet-of-Things(IoT)-Anwendungen bieten.


Der Einplatinencomputer WAFER-BT entspricht dem Formfaktor PICO-ITX und ist mit einem Intel Celeron-SoC (System on Chip) mit DDR3L ausgestattet sowie mit VGA-, LVDS- und iDP-Anschl√ľssen f√ľr zwei unabh√§ngige Displays sowie USB-2.0- und USB-3.0-Anbindung. Er unterst√ľtzt SO-DIMM bis 8 oder 4 GB (je nach Modell). Zum 3,5-Zoll-Board geh√∂ren zwei 3-GBits/s-SATA-Steckverbinder, ein PCIe-Mini-Kartensteckplatz, GbE-Anbindung und die Unterst√ľtzung von mSATA und Audio.


Der Einplatinencomputer HYPER-BT im PICO-ITX-Format ist auch mit einem Intel Celeron-SoC mit DDR3L ausgestattet. Er verf√ľgt √ľber VGA/iDP-Anschl√ľsse sowie USB-2.0- und USB-3.0-Anbindung, er unterst√ľtzt ebenso SO-DIMM bis 8 oder 4 GB (je nach Modell).


Die l√ľfterlosen Embedded-Systeme aus der Baureihe TANK-600 sind f√ľr widerstandsf√§hige Anwendungen in Hochgeschwindigkeitsnetzwerken ausgelegt. Diese Plattformen laufen mit Intel-Atom-Prozessoren und bieten bis 4 GB DDR3-Speicher, acht COM-Ports, sechs USB-2.0-Anschl√ľsse und zweifaches PCIe-GbE f√ľr die Hochgeschwindigkeitsvernetzung. Das System unterst√ľtzt einen VGA-Ausgang sowie Audioeingang und -ausgang. Mouser f√ľhrt auch Zubeh√∂r f√ľr alle drei Systeme, inklusive Tr√§ger und Befestigungen, Kabel und DisplayPort-Adapterboards.


 


--> -->