14.11.2018

Mouser erweitert sein Vertriebszentrum

Der Distributor Mouser Electronics wird seinen globalen Hauptsitz und sein Vertriebszentrum erweitern. Die Bauarbeiten für ein neues 11.845 m² großes Logistikzentrum beginnen demnächst. Außerdem wird ein neues Gebäude für den Kundenservice auf dem 315.655 m² großen Mouser Campus errichtet.


© Mouser Electronics

Der Distributor beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter in der Unternehmenszentrale und über 2.300 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen plant, bis Ende 2018 über eine Million Bauteile auf Lager zu halten. Im Jahr 2019 soll dann noch weiter aufgestockt werden.


Mouser wird nach eigenen Angaben 2018 etwa 8 Milliarden Bauteile versenden und plant, das Jahr mit einem Umsatz von rund 1,85 Mrd. US-Dollar abzuschließen. Das Unternehmen hat in allen Regionen Zuwächse im zweistelligen Bereich verzeichnet: Asien +47 Prozent, EMEA +46 Prozent und Gesamtamerika +35 Prozent.



Jeden Tag ...

wickelt Mouser durchschnittlich über 16.000 Bestellungen ab, wobei rund 60.000 Artikel versandt werden. Das automatisierte Versandsystem des Mouser Vertriebszentrums kann 14 Bestellungen pro Minute verarbeiten. Mouser hat 2018 in moderne Hochregallager investiert, die die Komponentenlagerung und das Order Picking optimieren.


Mouser ist für über 750 Hersteller autorisiert und liefert Komponenten an über 600.000 Kunden in 220 Ländern und Gebieten. Das Unternehmen wird neben seinen bestehenden 23 Niederlassungen vier neue Standorte – in Vietnam, den Philippinen, Polen und Brasilien – errichten.



Die Website ist ...

in 17 verschiedenen Sprachen (ab 2019 auch Polnisch, Vietnamesisch und Filipino) und der Live-Chat in acht Sprachen verfügbar. Geschäfte können in 27 Währungen abgewickelt werden.


 


--> -->