21.01.2020

Mouser Electronics verlost Eva-Kits zur embedded world 2020

Mouser Electronics verlost auf der Messe embedded world 2020 über 1.000 Entwicklungs-Kits von Microchip, NXP und Texas Instruments. Die Gewinner der am Stand präsentierten Kits werden über das Gewinnspiel „Spin for a chance to win a dev kit“ ermittelt, das während der gesamten Messezeit vom 25. 2. bis zum 27.2.2020 läuft.


Bild: Mouser Electronics

Darüber hinaus können Interessanten, die sich auf der Mouser-Website vorregistrieren eines der folgenden zehn Development Kits gewinnen:

  • Das Evaluationskit ADZS-21569-EZKIT von Analog Devices bietet deterministische Echtzeit-Rechenleistung für anspruchsvolle Audio-Anwendungen.
  • Mit dem Power Management Lab Kit Bundle, einer Reihe von Experimentierplatinen von Texas Instruments, wird das praxisbezogene Lernen erleichtert und kann das Verständnis für das Design von Stromversorgungen vertieft werden.
  • Beim 200W Wireless Power Entwicklungskit 760308EMP, das von Würth Elektronik und Infineon entwickelt wurde, handelt es sich um ein Entwicklungssystem für Wireless Power Transfer.
  • Das PIC32MZ/Amazon Free RTOS und Debugger Bundle von Microchip ist eine Entwicklungsplattform mit integriertem Programmer/Debugger, die das Rapid Prototyping für Anwendungen erleichtert, die mit der AWS-Cloud verbunden sind.
  • Das Perf-V Demoboard von Seeed Studio basiert auf dem FPGA Artix-7 von Xilinx und unterstützt die Arbeit mit programmierbarer Logik.
  • Das xGM210P Wireless Module Starter Kit von Silicon Labs enthält Hardware- und Support-Werkzeuge, die für die Erstellung von Prototypen von Wireless-Anwendungen benötigt werden.
  • Das P-L496G-CELL01 STM32 Discovery Pack von ST ist eine standardisierte Entwicklungsplattform für Lösungen, die auf Mobilfunk- und Cloud-Technologie basieren.
  • Beim i.MX RT1060 EVK Evaluation Kit von NXP handelt es sich um eine Entwicklungsplattform für den i.MX RT1060 Crossover-Prozessor mit Erweiterungsboards und On-Board-Schnittstellen-Optionen.
  • Das Strata USB AC-DC 200W Source Evaluation Kit mit vier Ports von ON Semiconductor kann USB-PD- und Stromversorgungslösungen demonstrieren. Es wird durch die mit der Cloud verbundene Entwicklungsplattform Strata Developer Studio gesteuert.
  • Das KI Starter Bundle, einschließlich eines Neural Compute Stick 2 von Intel und eines Raspberry Pi 4 Modell B stellt ein Entwicklungskit für KI-Inferenzierung dar.


Der Distributor stellt auf der Messe in Halle 3A am Stand 111 aus.


 


--> -->