MOSFET-Relais für Anwendungen in der Fabrikautomation

Omron Electronic Components Europe erweitert seine MOSFET-Relaisserie G3VM um zwei Bauelemente, die in einem Sechs-Pin-DIP-Format laut Anbieter eine höhere Betriebstemperatur und eine erhöhte Schalt-Kapazität bieten.



Omrons 60V DIP6 MOSFET-Relais G3VM-63BR und G3VM-63ER bieten bis zu 0,7A Dauerlaststrom und Betriebstemperaturen von -40°C bis110°C. Der maximale Widerstand bei eingeschaltetem Ausgang beträgt typischerweise 0,3Ω (0,1Ω bei Anschluss C), während die typische Kapazität zwischen den Ausgangsklemmen mit 520pF angegeben ist. Ihr maximaler LED-Durchlassstrom beträgt 2mA. Die Ein- und Ausschaltzeiten betragen 2ms bzw. 3ms.


Für Anwendungen in der Fabrikautomation ...

verfügen die neuen Modelle über Öffnerkontakte, die eine Statusausgabe an verknüpfte Geräte ermöglichen, einschließlich des Status ‘Strom aus’. Die Relais können auch zusammen mit dem Schließer verwendet werden und ermöglichen so die Steuerung mehrerer Lasten mit nur einem Eingang. 

Fachartikel