Molex-Ergebnisse im dritten Quartal 2009

BRANCHEN-NEWS ELEKTROMECHANIK



Molex hat sein drittes Quartal 2009 mit einem Umsatz von 505,5 Mio.US$ und einem Nettoverlust von 58,6 Mio.US$ abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank der Umsatz um 38,5%. Gegenüber Q2/2009 ging er um 24,2% zurück. Im dritten Quartal 2008 wurde noch ein Nettoplus von 50,3 Mio.US$ erzielt.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente