Mentor Graphics übernimmt Galaxy Semiconductor

BRANCHEN-NEWS Merger & Aquisitions 2016 FPGA-EDA

Für eine nicht veröffentlichte Summe erwirbt Mentor Graphics die in Irland ansässige Galaxy Semiconductor. Das 1998 gegründete Unternehmen bietet Software für die Testdaten-Analyse und Fehlersenkung in der Halbleiterentwicklung und Fertigung an.



Damit sollen sich die Ausbeute und die Testqualität erhöhen, die DPM-Rate (defects per million) reduzieren und die Baustein-Charakterisierung verbessern lassen.


Neben dem Hauptsitz in Galway betreibt Galaxy Semiconductor Vertriebs- und Kundenzentren in den USA, Asien und anderen europäischen Ländern.


Mentor sieht Synergien durch die geplante Kombination der erworbenen Tools mit seinen Tessent Halbleitertest-Werkzeugen.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente