Mentor ernennt Chef für Design und Synthese

BRANCHEN-NEWS FPGA-EDA



Mentor Graphics hat Simon Bloch zum Leiter des Bereiches Design und Synthese ernannt. Damit ist er für die Design- und Synthesetools für FPGAs und ESL-Produkte (Electronic System Level) zuständig. Bloch ist seit 2002 beim Unternehmen. Zuvor agierte er als CEO von Aristo Technology und arbeitete bei Compass Design, VLSI Technology und Daisy Systems.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente