Management-Wechsel bei Ansys

BRANCHEN-NEWS FPGA-EDA

Bei Ansys tritt eine Nachfolgeregelung im Führungsteam in Kraft. James E. Cashman , seit dem Jahr 2000 CEO des Unternehmens, übernimmt ab 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz (Chairman of the Board of Directors).



Dr. Ajei S. Gopal, Technologie-Experte und Mitglied des Ansys-Vorstands seit 2011, wird mit sofortiger Wirkung zum President und Chief Operating Officer (COO) ernannt und ist weiterhin im Vorstand vertreten. Ab 1. Januar 2017 wird Gopal dann auch die Position des CEO übernehmen. Ronald W. Hovsepian, derzeit Vorstandsvorsitzender, wird künftig in der Position eines Lead Independent Director tätig sein.


Der 54jährige Gopal kommt von Symantec und bekleidete während seiner beruflichen Laufbahn diverse Führungspositionen bei Symantec, Hewlett-Packard, CA Technologies sowie IBM und verfügt über Startup-Erfahrungen als Mitgründer von ReefEdge Networks. Seit April 2013 war er in der Firma Silver Lake als Mitgesellschafter tätig.