M.2 Erweiterungskarten für FireWire und Gigabit Ethernet

EMBEDDED SYSTEMS

Spectra stellt zwei M.2 Erweiterungskarten von Commell vor. Mit dem Modell M2-2213 können drei FireWire-Schnittstellen geschaffen werden, eine nach IEEE1394a Standard und zwei nach IEE1394b Standard. Die Schnittstellen ermöglichen Übertragungsraten von 100 MBits/s, 200 MBits/s, 400 MBits/s und 800 MBits/s.



Das Modell M2-225 ermöglicht die Erweiterung um eine Gigabit Ethernet Schnittstelle. Sie ist mit dem Intel Ethernet Controller I225 ausgestattet, mit dem Übertragungsraten bis 2,5 Gigabit erreicht werden. Die Karten haben die Abmessungen von 22mm x 30mm x 7mm.

Das mitgelieferte Zubehör (Kabel und passendes I/O-Shield) hilft beim Herausführen der Schnittstellen.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente