28.04.2004

Linux/OSE Plattform von Enea und Metrowerks

Kombi


Enea Embedded Technology hat eine Softwareplattform f√ľr Tele- und Datacom-Systeme angek√ľndigt, die seiner Echtzeitbetriebssystem-Technologie und embedded Linux L√∂sungen von Metrowerks basiert. Die Linux/OSE Plattform umfasst je nach Bedarf das OSE RTOS f√ľr PowerPC und OSEck f√ľr DSPs, sowie das OSE Gateway f√ľr Linux, die Polyhedra Echtzeitdatenbank und Metrowerks Linux f√ľr die PowerQUICC-Prozessoren von Freescale Semiconductor. F√ľr die Softwareentwicklung und Testprozesse stehen die Platform Creation Suite, das Code Warrior Development Studio und das CodeTest Analysetool von Metrowerks zur Verf√ľgung. Als Br√ľcke zwischen OSE und Linux dient Eneas OSE Gateway f√ľr Linux. Vorgefertigte Board Support Packages von Metrowerks f√ľr Linux und OSE sind ebenfalls erh√§ltlich. Sie beinhalten Ger√§tetreiber, Applikationen, spezielle Dienste, Bibliotheken, GNU-Werkzeuge und einen Deployment-Wizard. F√ľr OSE und OSEck stehen ferner der OSE Softkernel Hardwaresimulator und Illuminator System-Level-Debugger- und Analyse-Werkzeug zur Verf√ľgung; sowie eine Netzwerkl√∂sung einschlie√ülich TCP/IP und dynamischer Software-Download-Funktionalit√§t. Alle Komponenten der OSE/Linux Plattform sind ab sofort von Enea Embedded Technology erh√§ltlich.


 


--> -->