Lidar-Board steuert Laser mit Strömen bis 220A und Pulsen unter 3ns

SENSORIK AUTOMOTIVE

Efficient Power Conversion (EPC) stellt mit dem EPC9150 ein 200V-Hochstrom-Demo-Board zur Ansteuerung gepulster Laserdioden vor. Dieses Board demonstriert, wie die schnellen eGaN-FETs EPC2034C Leistungsimpulse zur Ansteuerung von Laserdioden, VCSELs oder LEDs bis zu zehnmal schneller als ein äquivalenter MOSFET bereitstellen. 



eGaN-FETs/-ICs liefern die schmalen Hochstromimpulse. Mit dem 12mm2 kleinen 200V-eGaN-FET EPC2034C kann das Board EPC9150 eine 220A-Laserpulsspitze mit einer Pulsbreite von 2,9ns erzeugen. Der hohe Strom vergrößert die Reichweite des Lidar-Systems, während die kurze Impulsbreite zu einer höheren Auflösung führt. 

Das EPC9150 wird mit einem Interposer-Board geliefert, das eine Sammlung abbrechbarer, quadratischer 5mm x 5mm Interposer-Boards mit Platz zur Aufnahme verschiedener Laser, HF-Steckverbinder und anderer Bauteile, die zum Experimentieren mit verschiedenen Lasten ausgelegt sind. 

Das Demo-Board EPC9150 kostet 414 US$ und ist bei Digi-Key erhältlich..

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente