11.03.2008

LCD-Panel-PC




Die lüfterlosen Panel-PCs AFL-56A-LX und AFL-57A-LX mit Touch Screen aus dem Hause IEI (Vertrieb Comp-Mall) sind mit einer Geode LX 800 CPU ausgerüstet und verfügen über ein QVGA bzw. VGA Display. Die Modelle kommen mit 256 oder 512 MB DDR SO-DIMM Speicher, erweiterbar bis 1 GB, 2 x COM (RS-232/422/485), 2 x USB 2.0, 1 x LAN, Audio mit eingebauten Lautsprechern, CF II Sockel, wireless LAN mit integrierter Antenne, Bluetooth und VGA Ausgang für einen externen Monitor.

 

Die 5,7“ Display-Auflösung beträgt 640x480 Punkte. Das QVGA Display des Modells AFL-56A-LX bietet 320x234 Punkte Auflösung. Eine AT oder ATX Betriebsart ist wählbar. Die Versorgungsspannung beträgt 12VDC, ein Netzadapter wird mit geliefert. Ein optionaler DC/DC Konverter erlaubt den Betrieb mit 9 bis 36 VDC. Der Temperaturbereich reicht von 0 bis 50°C. Die Abmessungen betragen 180x135x55 mm und das Gewicht ist 0,8 kg.

 

Das optional vorinstallierte CE 5.0, CE 6.0 oder Windows XP Embedded befindet sich auf einer Compact Flash Karte. Das iSMM Modul (intelligent System Management Module) überwacht bestimmte Spannungen, die Temperaturen von CPU und System.


 


--> -->