Kontron Electronics übernimmt Ultraschalltechnik Halle

Merger & Aquisitions 2022

Seit Dezember 2021 gehört Ultraschalltechnik Halle (UST) zu Kontron Electronics. Im Rahmen einer übertragenden Sanierung wurde das Unternehmen aus Halle übernommen und in Kontron integriert. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben.



Im Rahmen der Transaktion übernimmt Kontron alle Vermögenswerte der Ultraschalltechnik Halle, den Standort in Halle (Saale) inklusive Immobilien und Grundstück und führt den Geschäftsbetrieb fort. Die bestehenden zirka 40 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. Die bisherige geschäftsführende UST Gesellschafterin Petra Wicher wird das Unternehmen auch künftig beratend unterstützen.

Kontron Electronics vergrößert mit der Integration von UST seine EMS Sparte und beabsichtigt, den Standort langfristig zu erhalten und perspektivisch auszubauen. Kontron ist Teil des Technologie-Konzerns S&T AG mit weltweit 6.000 Mitarbeitern und Standorten in 30 Ländern.


Ultraschalltechnik Halle ...

bietet elektronische Fertigungs-.Services an - von der Entwicklung über das Design bis zur kompletten Fertigung elektronischer Baugruppen, Geräte und Systeme. Das UNternehmen wurde 1992 gegründet. Aufgrund coronabedingter Umsatzausfälle hatte Ultraschalltechnik Halle Anfang August 2020 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt.