Kompakter Antrieb regelt Frequenz von Wechselstrommotoren

PRODUKT NEWS STROMVERSORGUNG ANALOGTECHNIK

RS Components hat mit der Q2V-Serie kompakte Wechselrichter-Wechselstromantriebe von Omron ins Sortiment aufgenommen. Die Antriebe eignen sich unter anderem für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für die Verpackungstechnik und allgemeine industrielle Motorsteuerungsanwendungen.



Der Q2V-Antrieb regelt die Frequenz der Wechselstrommotoren, die die Drehzahl und Beschleunigung von Pumpen, Lüftern und verschiedenen anderen Industriemaschinen steuern. Die Serie ermöglicht laut Anbieter eine energieeffiziente Motorsteuerung für nahezu alle Motortypen, einschließlich Induktions-, Permanentmagnet- und Synchron-Reluktanz-Typen.


Der Antrieb ist ...

vor Staub und Feuchtigkeit geschützt und für einen zehnjährigen Betrieb bei Temperaturen bis zu 50°C ohne Wartung ausgelegt. Er erlaubt die Verwendung kleinerer Gehäuse, da die Montage nebeneinander ohne Leistungseinbußen möglich ist. Alle Ein- und Ausgänge sind mit schraubenlosen Klemmen für eine sichere Verkabelung ausgestattet.

Die Hardware vereinfacht ein eingebauter EMV-Filter, eine STO-Funktion (Safety-Torque-Off) und ein Bremstransistor. Darüber hinaus steht ein App-basierter Set Up-Guide für mobile Geräte zur Verfügung, mit dem Benutzer die entsprechenden Parametereinstellungen für die jeweilige Anwendung vornehmen können.

Optionen

Die Q2V-Serie bietet Optionen für schwere und normale Beanspruchung, sodass derselbe Umrichter je nach Last Motoren mit unterschiedlichen Nennleistungen antreiben kann. Der Antrieb integriert auch spezielle Motorsteuerungsmethoden, um Motoren auf die effizienteste Weise anzutreiben. Beispielsweise können die Motorsteuerungsalgorithmen von Omron den Wirkungsgrad bei Asynchronmotoren um bis zu sechs Prozent und bei Permanentmagnetmotoren um bis zu zwei Prozent steigern.

Darüber hinaus gibt es spezielle Energiesparfunktionen für variable oder reduzierte Drehmomentlasten. Sie optimieren die Energieeinsparung automatisch. Es sind Typen mit unterschiedlichen Nennleistungen erhältlich wie beispielsweise 200V einphasig für 0,1 bis 4kW und 400V dreiphasig für 0,37 bis 30kW. Weitere Merkmale der Serie sind ein 24-V-Gleichstromversorgungseingang für die Steuerplatine und ein optionales grafisches LCD mit SD-Karte für die Aufzeichnung von Ereignisspuren.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben