Kleine lineare Thermistoren

PRODUKT NEWS SENSORIK

Texas Instruments erweitert sein Temperatursensor-Portfolio durch lineare Thermistoren, die nach eigener Angabe gegenüber NTC-Thermistoren eine um bis zu 50% höhere Genauigkeit erreichen.



Die TI-Thermistoren haben eine thermische Drift von 0,5%. Entwickler können das Thermistor-Designtool von TI, das auf den Thermistor-Produktseiten und Datenblättern auf TI.com zur Verfügung steht, zum Berechnen von Temperatur-Widerstands-Werten nutzen. Außerdem wird Entwicklern mit exemplarischen Umwandlungsmethoden und Code eine Starthilfe gegeben.

Das Thermistor-Portfolio von TI mit den Bausteinen TMP61 und TMP64  ist ab sofort zu Preisen ab 0,05 US-Dollar (ab 1.000 Stück) verfügbar. Die Produkte sind mit Gehäusen für Durchsteck- und Oberflächenmontage in den Formaten 0402 und 0603 lieferbar.