KI-fähiger Industrie-PC auf NVIDIA-AGX-Xavier-Basis

INDUSTRIECOMPUTER



Syslogic bringt den KI-Industriecomputer RML A3 Dev. Dieser baut auf dem AGX-Xavier-Modul aus der Jetson-Reihe von Nvidea auf. Serielle Schnittstellen und CAN-Interfaces lassen sich in Anzahl und Funktion frei konfigurieren. Je nach Anforderungen sind mittels Zusatz-Boards GNSS-Receiver integrierbar. Weiter sind 5G-Modems und digitale I/Os erhältlich. Für den RML A3 Dev setzt Syslogic auf das Jetson-AGX-Xavier-Modul von Nvidea. Dieses verfügt über eine Acht-Kern-CPU in Verbindung mit einer 512-Core-Volta-GPU.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben