11.09.2019

Kapazitive Inkrementaldrehgeber

CUI erweitert sein Angebot an AMT-Inkrementaldrehgebern um eine neue Serie für Motorwellen von 9 bis 15,875mm Durchmesser. Die AMT13-Serie basiert auf CUIs kapazitiver ASIC-Technologie. Die Serie eignet sich für verschiedene Anwendungen in den Bereichen Robotik, Industrie und Automatisierungstechnik und bietet 22 programmierbare Auflösungen von 48 bis 4096 PPR (Pulses Per Revolution), CMOS-Spannungs- oder differentielle Leitungstreiberausgänge und einen geringen Stromverbrauch von 16 mA bei 5 V.


Bild: CUI

Die AMT13-Inkrementaldrehgeber sind in radialer oder axialer Ausrichtung erhältlich und befinden sich in einem Gehäuse mit den Abmessungen 42,3mm x 42,3mm x 13,5mm. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -40 und 125°C. Aufgrund seiner Kompatibilität mit CUIs AMT Viewpoint Software kann die Auflösung konfiguriert und die Nullposition eingestellt werden.

 

Das AMT13-V-Kit umfasst neun verschiedene Lagerhülsengrößen von 9 bis 15,875 mm und Montagewerkzeuge, die den Einbau in einen Motor erleichtern sollen.

 

Die AMT13-Serie ist ab sofort erhältlich. Die Preise beginnen bei 29,49 US$ (ab 50 Stück).


 


--> -->