Kapazitive Feuchtesensoren

PRODUKT NEWS MESSTECHNIK SENSORIK



Bei Alps startete die Massenproduktion der kapazitiven Feuchtesensoren der HSHCA-Serie für Anwendungen in Klimaanlagen, Luftreinigern und anderen elektronischen Geräten. Die 2,5mm x 2,2mm x 1,0mm (B x T x H) großen SMD-Bauelemente sind für Versorgungsspannungen von 2,2V bis 3,6V ausgelegt und messen relative Luftfeuchtigkeit im Bereich 0 bis 100 Prozent mit einer Messgenauigkeit von ±5%. Der Arbeitstemperaturbereich beträgt –20°C bis +85°C.

 

Die Produktfamilie enthält auch eine Modulversion, die aus einem auf einer Leiterplatte montierten Sensor besteht und einen einfachen Anschluss ermöglicht. Haupteinsatzgebiete sind Klimaanlagen, Luftreiniger, Kühlschränke und andere Haushaltsgeräte, Drucker, Mobiltelefone, Digitalkameras und andere elektronische Geräte sowie Geräte zur Gesundheitsüberwachung und andere medizinische Produkte.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente