Jahresabschluss 2023 bei Kontron

BRANCHEN-NEWS

Kontron hat sein Ergebnis für das Geschäftsjahr 2023 bekanntgegeben und hat mit einem Umsatz von 1,2 Mrd. Euro sein Vorjahresresultat um 15,3% übertroffen.



Der Umsatz von Kontron belief sich im Finanzjahr 2023 auf 1,226 Mrd. Euro, was 15,3% mehr waren als im Jahr 2022. Das organische Wachstum lag laut Unternehmen bei 9,5%. Das Konzernergebnis stieg auf 75,3 Mio. Euro (fortgeführte Geschäftstätigkeit), was im Vergleich zum Konzernergebnis 2022 ein Plus von 36% (angepasst: 55,5 Mio. Euro) in Bezug auf das IoT-Wachstum darstellt.

Nach dem Verkauf des IT-Servicegeschäfts im Jahr 2022 hat sich Kontron auf das IoT-Geschäft konzentriert und seine Technologien durch die Übernahmen von Comlab, Telit, Bsquare und Hartmann W-IE-NE-R erweitert. Die Übernahme der Mehrheit an der Katek Group Anfang 2024 und die Division GreenTec sind mit einem Einstieg  in Umwelttechnologien verbunden.

Fachartikel