29.01.2015

Jahresabschluss 2014 bei Intersil

Intersil hat das vierte Quartal 2014 mit einem Umsatz von 131,1 Mio.US$ abgeschlossen. Gegenüber Q4/2013 ist das ein Rückgang um 10,2%.


Nach Endmärkten verteilten sich die Erlöse wie folgt: Konsumer 15%, Computing 20% und Industrial + Infrastruktur 65%. Der Nettogewinn belief sich auf 17,3 Mio.US$. Das sind 130,7% mehr als in Q4/2013 und 24,5% mehr als im vorigen Quartal.


Das gesamte Finanzjahr 2014 ging mit einem Umsatz von 562,6 Mio.US$ und einem Nettogewinn von 54,8 Mio.US$ zu Ende. Im Jahr 2013 wurden 575,2 Mio.US$ Umsatz und 2,9 Mio.US$ Nettogewinn ausgewiesen.


 


--> -->