Isoliertes 400-kHz-Stromsensor-IC

SENSORIK



Allegro stellt mit dem ACS37002 ein Hall-Effekt-Stromsensor-IC vor. Es bietet eine Messbandbreite von 400kHz bis 180A und eine Gesamtungenauigkeit von besser als 1% über den gesamten Automotive-Temperaturbereich von -40 bis 150°C. Der Stromsensor bietet eine Differenzialmessung für hohe Störfestigkeit gegen externe Magnetfelder und ist wahlweise in drei SMD-Gehäusen erhältlich, die entweder rauscharm, hochisoliert oder für geringste interne Leistungsverluste optimiert sind.

Der ACS37002 ist werkseitig kalibriert und bietet eine Reihe von Funktionen, darunter:

  • Schnelle Überstrom-Fehlererkennung,
  • Referenzausgang für höhere Genauigkeit in störungsbehafteten Umgebungen,
  • Vier Pin-wählbare Empfindlichkeitseinstellungen,
  • Der ACS37002 ist in drei verschiedenen SOICW-16-Gehäusen erhältlich:
  • LA-Gehäuse für hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen,
  • MA-Gehäuse für hohe Isolationsspannung bis 4,8 kVeff,
  • MC-Gehäuse bietet den nach Angabe des Herstellers branchenweit niedrigsten Stromschienenwiderstand von 0,27µOhm und die höchste Isolationsspannung von 5 kVeff.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben