Isolierter A/D-Wandler mit vier Kanälen und 12 Bit Auflösung

ANALOGTECHNIK

Die MAX22530 vom Maxim Integrated sind galvanisch getrennte, 4-Kanal- (gemultiplext), 12-Bit-Analog/Digital-Wandler. Ein integrierter DC/DC-Wandler versorgt alle feldseitigen Schaltkreise und ermöglicht damit die feldseitige Diagnosen auch wenn kein Eingangssignal vorhanden ist.



Die MAX22530 digitalisieren kontinuierlich die Eingangsspannungen auf der Feldseite einer Trennbarriere und überträgen die Daten über die Isolationsbarriere an die Logikseite der Bausteine, bei der die Größe der Eingangsspannung mit programmierbaren Schwellenwerten verglichen werden kann. Der 12-Bit-ADC-Kern hat eine Abtastrate von 20kps (typ.) pro Kanal. ADC-Daten sind über eine SPI-Schnittstelle verfügbar -   entweder direkt oder, einstellbar, über die letzten Messwerte gemittelt.


Jeder Eingang verfügt ...

über einen Komparator mit programmierbaren oberen/unteren Schwellenwerten, die einen Interrupt auslösen können. Der Komparatorausgangspin (COUT_) ist high, wenn die Eingangsspannung über der oberen Schwelle liegt und low, wenn sie unter dem unteren Schwellenwert liegt. Die Reaktionszeit auf den Komparator in einen Eingangspfad beträgt weniger als 75ms (typ.) bei deaktivierter Filterung. Wenn die Filterung aktiviert ist, verwendet der Komparator den gleitenden Durchschnitt der letzten 4 ADC-Messungen.


Verfügbarkeit

Der MAX22530 ist in einem 16-Pin SOIC-Gehäuse bietet 8mm Kriech- und Luftstrecke und 5kVRMS-Isolation.Das Bauteil ist für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen zwischen -40°C bis +125°C ausgelegt.

Der Baustein ist für 4,85 US$ (ab 1.000 Stück) über die Maxim-Website erhältlich. Das MAX22530EVKIT# Evaluation Kit ist für 68 US$ verfügbar.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente