16.01.2018

Infineon: neuer Leiter Embedded Security Solutions

Bei Infineon übernimmt Dr. Jürgen Rebel die Leitung des Bereiches Embedded Security Solutions im Geschäftsbereich Chip Card & Security. Rebel begann seine Laufbahn bei Infineon im Jahr 2000 und bekleidete seitdem verschiedene Management-Positionen. Er war zuletzt mit der Leitung der Abteilung Investor Relations im Unternehmen betraut. Sein Nachfolger auf dieser Position wird Alexander Foltin.


Dr. Jürgen Rebel (Bild: Infineon)

Zuvor agierte Rebel als Head of Business Development Automotive von Infineon und arbeitete in früheren Jahren für Phison Investments, Praefinium Partners, Qimonda und Infineon Fiber Optics.


Er studierte Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität in München und an der Universität von Oxford. Im Jahr 1999 promovierte Rebel in München in Elektrotechnik.


 


--> -->