Industrietaugliche SATA-SSDs mit 40GB bis 1,92TB

EMBEDDED SYSTEMS

Das Angebot an industrietauglichen SATA-SSDs hat Swissbit um die Serien X-73, X-75 und X-78 erweitert. Die SSDs basieren auf 112-Layer-3D-NAND-Technologie.



Die Produktreihe umfasst die Formfaktoren M.2 2242, M.2 2280, Slim SATA (MO-297) sowie 2,5 Zoll und Speicherkapazitäten von 40GB bis zu 1,92TB. Es sind auch Varianten im pSLC-Modus (X-78) für 100.000 P/E-Zyklen verfügbar. Die SSDs sind optional mit dem PLP-Feature Swissbit powersafe erhältlich, das für Schutz von Daten im Fall von Stromausfällen sorgt.

Es handelt sich bei allen SSDs der Serie um selbstverschlüsselnde Laufwerke (Self-Encrypting-Drives, SEDs) mit AES-256-Verschlüsselung und TCG Opal 2.0. Durch dieses Feature-Set ergeben sich erweiterte Optionen für die Benutzerverwaltung, die zur Verbesserung von Datenfreigaben im System auf einer strikten "Need-to-know"-Basis beitragen.


Das Anwendungsspektrum ...

reicht von 5G-Netzwerken über Edge Computing, Server, intelligente Überwachungssysteme, Automatisierungstechnik, POS und medizinische Geräte bis hin zu Routern, Switches oder IoT-Anwendungen.

Fachartikel