26.07.2016

Industrieller Outdoor Switch

Feuchtigkeit, Staub und sonstige Verschmutzungen beeinflussen den Betrieb und die Lebensdauer elektronischer Bauteile. Die Elektronik des NS-208R Ethernet Switch von ICPDAS ist laut Anbieter mit einem speziellen Lack beschichtet, um seine Komponenten vor diesen Umwelteinflüssen zu schützen.


Der unmanaged Switch verfügt über 8 Ethernet (10/100 Base-TX) Ports, die Auto-Negotiation und Auto MDI/MDI-X Funktion unterstützen. Für eine reibungslose Datenübertragung stehen die Store-and-Forward Technologie mit entsprechendem Speicherpuffer für alle Ethernet Ports zur Verfügung.


Mit dem Temperaturbereich von -40 bis +75°C, der Hutschienenmontage und dem Eingangsspannungsbereich von +12 bis +48 VDC erfüllt der Switch industrielle Anforderungen.


 


--> -->