Grafische Messtechnik-Software DASYLab 2020 verfügbar

PRODUKT NEWS MESSTECHNIK

Measurement Computing Corporation (MCC) hat DASYLab 2020 vorgestellt. Die Messtechnik-Software erlaubt die interaktive Erstellung von Anwendungen für die Messdatenerfassung auf Basis der Verknüpfung von Funktionssymbolen.



DASYLab bietet Analyse und Steuerung in Echtzeit, sowie die Möglichkeit zur Erstellung individueller grafischer Oberflächen. Laut Anbieter ist die nötige Lernkurve für den Einsatz sehr kurz, sodass sich Anwendungen in wenigen Minuten konfigurieren lassen.

Für die Erstellung von Anwendungen steht eine Auswahl an Modulen zur Analyse, Steuerung und Visualisierung zur Verfügung. Durch die Kombination verschiedener Funktionsmodule kann der Computer in ein Oszilloskop, Multimeter oder Datenlogger verwandelt werden und unterschiedliche Signaltypen analysieren.

DASYLab kann mit Messgeräten von Measurement Computing und Data Translation sowie weiterer Hersteller verwendet werden. Es stehen 5 Pakete mit unterschiedlichem Umfang zur Verfügung. Eine kostenfreie Testversion von DASYLab steht unter dem unten angeführten Link zum Download bereit.


Neue Funktionen in DASYLab 2020

  • Multi-Monitor Layouts und verbesserter Support für hochauflösende Bildschirme
  • Neue Module: Blockrelais (Modulgruppe Trigger) und Flag Bender (Modulgruppe Spezial)
  • Neue Treiber: MQTT-Publisher/Subscriber und Ethernet/IP
  • Verbesserungen bei Konfiguration, Einstellungen und Modulen

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben