Gewinner des Technology Leadership Awards von Mentor Graphics

FPGA-EDA BRANCHEN-NEWS



Mentor Graphics hat die Gewinner seines 19. jährlichen Wettbewerbs „PCB Technology Leadership Awards“ bekannt gegeben. Industrieexperten bewerteten die Einreichungen zu Themen wie PC Computer und Peripherie, Konsumer-Elektronik und Handheld-Produkte, industrielle Steuerungen, Instrumente, Sicherheitssysteme und Medizintechnik, Wehrtechnik und Luft- und Raumfahrt, Telekommunikations-Switches, Netzwerk-Server, Basisstationen und Computer-Mainframes, Verkehrs- und Fahrzeugtechnik sowie das beste Design insgesamt.

 

Der Gewinner des diesjährigen Awards für das insgesamt beste Design ist das Leiterplatten-Designteam der Siemens AG Österreich. Der Siegerbeitrag ist eine rekonfigurierbare FPGA-basierte Signalverarbeitungsplattform, die die PCI-X Technologie zur Signalübertragung auf der Leiterplatte verwendet. Das Design wurde mit Hilfe von Mentor Graphics Board Station RE, HyperLynx und AutoTherm Werkzeugen erstellt. Die weitere Gewinner sind:

 

  • Kategorie Konsumer-Elektronik und Handheld-Produkte
    Qualcomm: RUMI II Mobile Station Modem (MSM) chip emulation card
  • Kategorie industrielle Steuerungen, Instrumente, Sicherheitssysteme und Medizintechnik
    Gage Applied Technologies: Rabbit Hochgeschwindigkeits-Digitizer
  • Kategorie: Wehrtechnik und Luft- und Raumfahrt L-3 Communications
    XFUSION Hybrid-Switch-Model (HSM) CCA
  • Kategorie PC Computer und Peripherie Fujitsu-Siemens
    Mainboard für Business-PCs
  • Kategorie Telekommunikations-Switches, Netzwerk-Server, Basisstationen und Computer-Mainframes
    IBM Zurich Research Laboratory: Controller-Board für einen optischen Hochleistungs-Switch mit 64x64 Ports
  • Kategorie Verkehrs- und Fahrzeugtechnik
    AVL List: Dual-Gigabit, Ethernet-Konzentrator (Hochgeschwindigkeits-Kommunikation und Control-Interface)

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente