Geregelter 48V auf 12V Wandler mit 750W Leistung

DC/DC-WANDLER

Vicor stellt das DCM3717 vor, einen geregelten 48V auf 12V Wandler. Das Modul arbeitet mit einer SELV Eingangsspannung (Safety Extra Low Voltage, Sicherheitskleinspannung) von 40 bis 60V, ist nicht isoliert und liefert eine geregelte Ausgangspannung im Bereich von 10 bis 13,5V. Die Dauerleistung beträgt 750W, der Spitzenwirkungsgrad soll 97,3% betragen. Der Wandler hat die Maße 37mm x 17mm x 7,4mm.



Das DCM3717 eignet sich für das das Open Compute Project (OCP) Open Rack Standard V2.2 für Distributed 48V Server Backplane Architekturen sowie die LV148 Spezifikationen (48V Automotive Standard) für reine Elektro – sowie Hybridfahrzeuge. Es ist eine Option für eine geregelte 48V auf 12V Versorgung von nachgeschalteten, traditionellen 12V Muliphase Point-of-Load Wandlern. Anwender, die keine Regelung der 12V Versorgung benötigen, können den Vicor NBM2317 nutzen. Hierbei handelt es sich um einen nicht geregelten 48V auf 12V Wandler mit 750W. Er ist in einem 23mm x 17mm x 7,4mm großen Gehäuse verfügbar und bietet einen Wirkungsgrad von 97,5%.   

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben