14.06.2017

Gekapselte AC/DC-Netzteile von 6 bis 20 W

CUIs Power Group stellt eine Serie verkapselten AC/DC-Netzteilen fĂŒr die Leiterplattenmontage vor. Das gesamte Angebot reicht hier von 1W bis 12kW Leistung.


Bildquelle: CUI

Die Netzteile der PSK-Serie werden im verkapselten GehĂ€use mit Standard-Anschlussbelegung ausgeliefert und bieten 6, 10, 15, und 20W Leistung. Durch ihre kompakte StellflĂ€che von 50,8mm x 25,4mm x 16,7mm eignen sich die verkapselten Module fĂŒr Anwendungen mit niedrigem Leistungsbedarf, z.B. in der Telekommunikation, der Konsumer-Elektronik und im Industriebereich. Sie sind nĂŒtzlich, wenn wenig Platz auf der Leiterplatte zur VerfĂŒgung steht und Verunreinigungen auftreten können.


Die Serien PSK-6B, PSK-10B, PSK-15B und PSK-20B bieten 4kV AC-Isolationsspannung, eine Leerlauf-Leistungsaufnahme von weniger als 100mW und einen Betriebstemperaturbereich bei Volllast von -25 bis +50°C. Bei 70°C tritt ein Derating von 50% auf. Die Module bieten einen Eingangsspannungsbereich von 85 bis 264 VAC mit Einzelausgangsspannungen von 5, 9, 12, 15, 24 und 48 VDC je nach Baureihe.


Alle Modelle tragen UL/cUL- und TÜV-60950-1-Sicherheitszertifikate und erfĂŒllen die Störstrahlungsgrenzwerte nach EN 55032 Klasse B und FCC Klasse B. Schutz vor Kurzschluss, Überstrom und Überspannung sind Standard. Die Netzteile bieten eine Mindest-MTBF von 300.000 Stunden bei 115 VAC und +25°C berechnet nach MIL-HDBK-217F.



VerfĂŒgbarkeit

Die Serien PSK-6B, PSK-10B, PSK-15B und PSK-20B sind ab sofort ĂŒber DistributionskanĂ€le erhĂ€ltlich und kosten ab 9,69 US-$ (ab 100 StĂŒck). OEM-Preise können ĂŒber CUI erfragt werden.


 


--> -->