FPGA-Referenzboard für industrielle Edge- und TSN-Anwendungen

EMBEDDED SYSTEMS FPGA-EDA DISTRIBUTION

Das Cyclone 10LP Refkit Industrial von Arrow Electronics ist ein FPGA-Referenzboard für die die Entwicklung von smarten und vernetzten Lösungen für Industrial IoT, Automatisierung, Kommunikation, Datenverarbeitung und Smart Energy.



Das Board wurde gemeinsam mit Trenz Electronic entwickelt. Es basiert auf dem kommerziellen Referenzdesign Cyclone 10LP und wurde für den industriellen Einsatz optimiert.


Technische Details

Das Referenzboard verfügt über einen integrierten 128 MBit Flash-Speicherchip und eignet sich für Anwendungen mit industriellen Ethernet-Verbindungen und Time Sensitive Networking (TSN). Alle Flash- und DRAM-Chips erfüllen gängige industrielle Temperaturanforderungen.

Das Herzstück des Boards, der Intel Cyclone 10 LP 10CL055YU484I7G FPGA ist für den Einsatz unter Industrietemperaturen konzipiert. Das FPGA enthält 55.000 Logikelemente und 156 DSP-Blöcke mit 2,34 MBit integriertem Speicher und 321 I/Os, die konfiguriert werden können. 

Arrow bietet dazu einen Support-Service, einschließlich Unterstützung bei kundenspezifischen PCB-Modifikationen, bei der Entwicklung alternativer Formfaktoren, bei der Integration alternativer Bausteine auf der Platine sowie bei der Ausschöpfung des Potenzials des integrierten Intel Cyclone 10 LP FPGA.

Das neue Board mit der Bezeichnung TEI0009-02-PHIQ2R ist ab sofort erhältlich.

Fachartikel