Externe 48 und 60 Watt Netzteile

PRODUKT NEWS STROMVERSORGUNG NETZTEILE



XP Power stellt seine externen Netzteile der Serien AFM mit 48 und 60W vor. Die Geräte mit Singlespannungen liefern Ausgangsspannungen von 12, 15, 18 oder 24 VDC. Mit einem typischen Wirkungsgrad bis zu 88% erfüllen die Geräte laut Hersteller die neuesten Vorschriften zur Energieeffizienz wie Energy Star Level V, EISA2007 und CEC2008 in USA und der ErP Directive für Europa. Diese Vorschriften legen den durchschnittlichen Wirkungsgrad und die Leistungsaufnahme im Leerlauf fest. Die AFM45 haben eine Leerlaufleistungsaufnahme von <0,3W und die AFM60 von <0,5W.

 

Zusätzlich erfüllen die Geräte der AFM Serie die international gültigen Sicherheitsanforderungen nach IEC60950-1 / UL60950-1 / EN60950-1 für IT Anwendungen und die IEC60601-1 / UL60601-1 / EN60601-1 für Medizinanwendungen.

 

Die Geräte verfügen über verschiedene Netzanschlussversionen und ermöglichen dem Anwender die Wahl zwischen IEC320 -C14, -C6 oder -C8 Stecker. Geräte mit der Option -C8 sind Schutzklasse II Geräte. Optional ist eine Netzkabelsicherung erhältlich.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente