29.02.2008

Evaluationsplattform f√ľr IEEE 1588 Timing-Protokoll




Freescale Semiconductor hat gemeinsam mit National Semiconductor, IXXAT Automation und CMX Systems eine, aus Hard- und Software bestehende Evaluationsplattform entwickelt, die das IEEE 1588 Pr√§zisions-Timing-Protokoll (PTP) f√ľr Echtzeitanwendungen unterst√ľtzt. Mit dem Hardware-Toolkit M5234BCCKIT k√∂nnen Ingenieure Embedded-Anwendungen evaluieren, die mit dem 1588 Protokollstack von IXXAT auf der ColdFire Mikroprozessorfamilie von Freescale laufen.

 

Mit dem IEEE 1588 Protokoll ist es m√∂glich, den Takt mehrerer √ľber Ethernet vernetzter Knoten f√ľr zeitkritische Anwendungen auf mehrere zehn Nanosekunden genau zu synchronisieren, beispielsweise in Industrienetzen oder in der Robotik.

 

Im Herzen des M5234BCCKIT sitzt der 32-Bit Prozessor MCF5234 von Freescale. Der Baustein verf√ľgt √ľber einen 10/100 MBit/s Ethernet-Controller und eine 16- bzw. 32-Kanal eTPU (enhanced Time Processor Unit). Ebenfalls auf dem Evaluationskit integriert ist der Phyter-Baustein DP83640 von National Semiconductor, ein Ethernet PHY Transceiver, der zur Verbesserung der IEEE 1588 Synchronisationsgenauigkeit beitr√§gt, indem er die Ethernet-Pakete mit einer Zeitmarke versieht, sobald diese die Platine an der physikalischen Schnittstelle erreichen.

 

Softwaremäßig wird das System abgerundet durch einen von IXXAT gelieferten IEEE 1588 Software-Stack sowie einen von CMX Systems gelieferten TCP/IP-Stack.

 

Das M5234BCCKIT ist ab sofort verf√ľgbar. Die Preisempfehlung betr√§gt 300US$.


 


--> -->