ETX-Modul mit Vortex86DX3-Prozessor

PRODUKT NEWS INDUSTRIECOMPUTER

ICOP Technology stellt mit dem VDX3-ETX ein DM&P Vortex86 DX3 Prozessor basiertes ETX Computer-on-Module vor. OEM können das ETX 3.0 konforme, bis zu 1GHz getaktete Dualcore-Computermodul in bereits bestehende ETX-basierende Applikationen integrieren. Bestehende ISA- und PCI-Bus basierte Applikationen können so weiter genutzt werden.



Mit dem ETX Modul sichert ICOP die Langzeitverfügbarkeit des Computer-on-Module Standards ab, der im Jahre 2000 erstmals vorgestellt wurde und der von der ETX-IG (ETX Interest Group) herstellerunabhängig gepflegt wird.


Das ETX-Modul unterstützt die Bandbreite der in der ETX-Spezifikation definierten Legacy-Schnittstellen inklusive kompatiblem ISA-und PCI-Bus, seriellen Schnittstellen, IDE/PATA-Interfaces sowie PS/2 für Keyboard und Maus. Zusätzlich erweitert ICOP Technology den Funktionsumfang des VDX3-ETX Computermoduls um ETX 3.0 konforme Interfaces für USB sowie natives SATA.



Anwendungsgebiete

Trotz Auslegung für komplett lüfterlose Systemdesigns unterstützt die Grafik eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 bei 60Hz. Applikationen finden sich in der digitalen Beschilderung, Kiosk- und PoS/PoI-Systemen sowie im Bereich der Infrastruktur, wo beispielsweise bestehende Fahrkarten- und Ticket-Automaten mit diesen ETX-Modulen Upgrades erhalten können.


Für Applikationen im rauen Umfeld unterstützt das Modul auch erweiterte Temperaturbereiche von -20 bis + 70°C. Weitere Anwendungen finden sich in der industriellen Automatisierung und in Embedded Designs inklusive Echtzeitapplikationen.



Das Modul unterstützt ...

Betriebssysteme wie DOS, Windows CE6.0, CE7.0, Windows 7, WES7, Windows XP Professional, Windows Embedded Standard (XPE), POS Ready (WePOS) und Embedded Linux, X-Linux und Linux sowie QNX(BSP), Vxworks(BSP) und FreeBSD.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente