ESD- und EMI-Schutz für Audio-Equipment

PRODUKT NEWS

TDK hat sein Portfolio an Chip-Varistoren um den Typ AVRF101U6R8KT242 für Audio-Equipment erweitert. Das Produkt schützt sowohl vor ESD als auch vor EMI. Es wurde für Audio-Equipment entwickelt, das die Wireless-Kommunikation im 2,4-GHz-Band nutzt.



Dank der auf 6,8pF optimierten Kapazität weist das Vielschichtbauelement bei dieser Frequenz eine hohe Dämpfung auf. Damit ist es in der Lage, das generierte TDMA-Rauschen zu unterdrücken und die Empfindlichkeit des Empfängers zu verbessern. Der Varistor bietet einen ESD-Schutz gemäß IEC 61000-4-2, Level 4. Seine maximal zulässige Spannung beträgt 28V DC, wodurch er sich für Class-D-Verstärker eignet. Die Hauptanwendungen umfassen Smartphones, Lautsprecher und andere Wireless-Geräte, die mit WLAN und Bluetooth im 2,4-GHz-Band betrieben werden.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente