Entwicklungstool für PolarFire RISC-V SoC-FPGAs von Microchip

FPGA-EDA

Von Microchip Technology gibt es ein zweites Entwicklungstool der Smart-Embedded-Vision-Initiative, um die PolarFire RISC-V System on Chips (SoC) FPGAs in Edge-Anwendungen zu verwenden.



Die PolarFire-Bausteine sind stromsparende SoC-FPGAs und können als Mid-Range-Lösungen gleichzeitig duale 4K-Videoverarbeitung und Quad-Core-RISC-V-Prozessoren (Application Class) sowie das Echtzeit-Betriebssystem (RTOS) und Betriebssysteme wie Linux unterstützen.

Die Smart-Embedded-Vision-Entwicklungsplattform ergänzt das Software-Entwicklungskit (SDK) VectorBlox und IPs für PolarFire-Bausteine zur Programmierung eines trainierten neuronalen Netzwerks – auch ohne FPGA-Kenntnisse. Das Angebot unterstützt die Entwicklung von Edge-Computing-Lösungen in thermisch anspruchsvollen Umgebungen wie IIoT und Fabrikautomatisierung. Das IP, die Hardware und die Tools dieser Plattform umfassen:

  • Embedded Vision (Bildverarbeitung) – unterstützt Dual 4K MIPI CSI-2-Kameras; HDMI 2.0 mit Erweiterung auf Basis der FPGA Mezzanine Card (FMC); CoaXPress 2.0; SDI (6 und 12 GBit/s); Universal Serial 10 GE Media Independent Interface (USXGMII) MAC IP mit Auto-Negotiation; sowie die Protokolle USB 3.1 Gen 1 und Gen 2;
     
  • IIoT und Fabrikautomatisierung – ermöglicht Wi-Fi/Bluetooth; USB 2.0; SD Card; Embedded MultiMediaCard (eMMC); vollintegrierte PCIe-Endpunkte (Peripheral Component Interconnect Express) und Root-Port-Funktion, konfiguriert für vier Lanes; sowie einen mikroBUS-Anschluss, der mit der Trust&GO-Plattform von Micorchip für sichere Cloud-Anbindung genutzt werden kann.


Die Plattform unterstützt ...

das Mi-V RISC-V-Ökosystem von Microchip, einschließlich Entwicklungstools von AdaCore, Green Hills Software, Mentor Graphics und Wind River. Kommerzielle RTOS-Lösungen sind erhältlich, u.a. VxWorks und Nucleus, ebenso kostenlose u.a. Zephyr und FreeRTOS. Middleware-Lösungen von DornerWorks, Hex Five und Veridify Security stehen zur Verfügung.

PolarFire SoCs und die Smart-Embedded-Vision-Plattform bieten Entwicklern die Wahl zwischen reichhaltigem, betriebssystembasiertem Edge-Computing, harter Echtzeit, großem 2-MB-Speicher und gemischter Echtzeit sowie umfassender Betriebssystemunterstützung. Nutzer können eine Plattform erlernen und drei Anwendungen bedienen.

Die Smart-Embedded-Vision-Entwicklungsplattform von Microchip ist ab sofort erhältlich. Die PolarFire SoC FPGAs befinden sich bereits in der Serienfertigung.