Entwicklungskit für Spracherkennung und Fahrzeug-IoT-Plattform

EMBEDDED SYSTEMS DISTRIBUTION

Mouser Electronics hat eine weltweite Vertriebsvereinbarung mit Fortebit getroffen, einem Hersteller von Lösungen für die Integration von Spracherkennung, Sprachwiedergabefunktionen und Ortungsdiensten. Die beim Distributor erhältlichen Fortebit-Produktlinien umfassen die Spracherkennungsbausteine EasyVR 3 Plus und die Vehicle IoT Platform Polaris.



EasyVR 3 Plus ist ein multifunktionales Spracherkennungsmodul, mit dem Designer Anwendungen mit Spracherkennungsfunktionen ausstatten können. Das Modul EasyVR 3 Plus kann mit jedem Host mit einer UART-Schnittstelle verwendet werden, die mit 3,3V bis 5V versorgt wird, wie z. B. Arduino- und Microchip-PIC-Boards. Das Modul ermöglicht bis zu 256 benutzerdefinierte SD- oder SV-Befehle.


Befehle trainieren

SD steht für speaker dependent, d. h. Sprecher-abhängig und SV für speaker verfication, also Sprecher-Überprüfung. Die Befehle können in jeder Sprache trainiert werden, aufgeteilt in maximal 16 Gruppen (mit jeweils bis zu 32 SD- oder fünf SV-Befehlen pro Gruppe).Eine Auswahl von 26 eingebauten, SI-Befehlen (speaker independent, sprecherunabhängig) ermöglicht eine betriebsbereite Basissteuerung in sechs Sprachen. Mit der optionalen Quick T2SI Lite Lizenz können Benutzer bis zu 28 benutzerdefinierte, SI-Befehlsvokabulare mit jeweils bis zu 12 Befehlen hinzufügen, sodass insgesamt 336 Befehle möglich sind.

Die Text-to-Speaker-Independent T2SI-Software Quick T2SI Lite basiert auf Entwicklungen bei neuronalen Netzwerken kombiniert mit Hidden Markov Modellierung, um ein System zur Phonem-Erkennung zu erstellen, wobei Texteingabe zum Erstellen, Bearbeiten, Aufbauen und Herunterladen von embedded Vokabularen auf die EasyVR verwendet.


Weitere Entwicklungsunterstützung

Bei Mouser ist auch das EasyVR 3 Plus Shield für Arduino erhältlich, mit dem Entwickler das EasyVR 3 Plus Modul mit jedem Arduino Uno R3-kompatiblen Board verwenden können. Das EasyVR 3 Plus Entwicklungskit enthält für den Start der Entwicklung mit EasyVR das EasyVR 3 Plus Spracherkennungsmodul, die QuickT2SI Lite Softwarelizenz, das EasyVR Shield für Arduino und das QuickUSB-Kabel zur Programmierung des Moduls.

 

Polaris ist ...

eine Python-programmierbare, Arduino-kompatible Open-Source-Plattform für Internet of Things (IoT), die für Remote-Logging und Cloud-Anwendungen entwickelt wurde. Polaris ist mit Funktionen wie Geofencing, Tracking in Echtzeit, analogen Sensoren, externen Befehlen, Audio und SMS ausgestattet. Die Polaris Vehicle IoT Platform ist als eigenständiges Board in drei drahtlosen Technologieoptionen – 2G, 3G oder NB-IoT – bzw. in entsprechenden Kits (2G, 3G oder NB-IoT) erhältlich, die ein schwarzes Aluminiumgehäuse, eine GPS/GLONASS/GSM-Antenne und eine optionale Lithium-Batterie enthalten. Die Standalone-Plattform sowie das Kit sind sowohl für den Einsatz als Fahrzeug-Tracker als auch für andere IoT- oder industrielle Anwendungen geeignet.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente