09.11.2018

Elektromobilität: BMZ errichtet neue Batteriefertigung

BMZ Group baut in Unterfranken eine Fertigung für Batterien, die im Bereich Elektromobilität eingesetzt werden. Anfang November 2018 wurde im unterfränkischen Karlstein der Spatenstich für ein neues Produktionsgebäude und ein Logistikzentrum der BMZ Group gesetzt.


von links Andreas Müller (Inhaber M&P Architekten), Winfried Bruder (Ehemaliger Bürgermeister Karlstein), Andreas Zenglein (Stv. Landrat Aschaffenburg), Sven Bauer

In rund einem Jahr sollen die Kapazitäten für Batteriesystemen in elektrischen Fahrzeugen zur Verfügung stehen. Die beiden geplanten Gebäudekomplexe ergänzen die zwei bestehenden Produktionshallen und sind der zweite von drei Bauabschnitten im Gewerbegebiet Zeche Gustav. Außerdem wird eine Logistikhalle gebaut.


Bereits 2019 sollen durch diese Investitionen im Werk Karlstein 300 neue Arbeitsplätze entstehen. Das Produktionsgebäude soll im September, das Logistikgebäude bis voraussichtlich Oktober 2019 fertiggestellt werden.


 


--> -->