04.04.2019

Electrocomponents gründet Vertriebsunternehmen für das IoT und Einplatinen-Computer

Electrocomponents plc, das Unternehmen hinter RS Components, hat OKdo, ein globales Vertriebsunternehmen, für den Schwerpunktbereich Single Board Computing und das Internet der Dinge gegründet.


OKdo will Unterstützung für alle SBC- und IoT-Segmente bieten und Macher, Unternehmer, Industriedesigner, Bildungsinstitute und Wiederverkäufer ansprechen. Und eine Kombination aus Hardware, Software, Entwicklungsunterstützung und Fertigungsdienstleistungen anbieten.

 

OKdo kann auf bestehenden Beziehungen zu im SBC-Bereich tätige Unternehmen wie Arduino, BeagleBone und Raspberry Pi aufbauen. Neue Partnerschaften sollen mit Arm, NXP, Broadcom, Intel und SEEED sowie Technologie-Startups wie Zerynth und The Things Industries geknüpft werden.

 

Die Website (www.okdo.com) ist in sieben Ländern livegeschaltet: im Vereinigten Königreich, in Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, den USA und Japan. OKdo hat auch ein globales Vertriebsteam zur Unterstützung von Geschäftskunden eingesetzt. 


 


--> -->