Einspulen-Lüfterregler mit integrierter Strombegrenzung

PRODUKT NEWS ANALOGTECHNIK

Melexis kündigt mit dem MLX90297 einen einspuligen 600-mA-Lüfterregler an. Der Baustein eignet sich für energieeffiziente Kühlsysteme und erweitert Melexis’ Angebot an All-in-One Einspulen-Lüfterreglern.



Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des MLX90287 und enthält einen Hall-Effekt-Sensor sowie zwei Halbbrücken-Endstufen. Neben der Mindestdrehzahl-Einstellung des MLX90287 kann die Drehzahlkurve des MLX90297 außerdem durch nur einen zusätzlichen Widerstand geregelt werden.


Die Soft-Start- und Soft-Switching-Mechanismen wurden verbessert, um einen störungsarmen Betrieb sowie geringe Vibrationen bei höheren Drehzahlen zu garantieren, ohne dabei das maximale Motordrehmoment zu beinträchtigen. Der verringerte Durchlasswiderstand RDS(on) des MLX90297 ermöglicht zusammen mit der integrierten Strombegrenzung den Einsatz für Lüfter mit Spulenwiderständen, die wesentlich niedriger sind als 10 Ohm.


Die ESD-Festigkeit (gegen elektrostatische Entladung) wurde auf 9kV HBM (Human Body Model) verbessert. Der Baustein wird im SOIC8-Gehäuse oder im 3mm x 3mm DFN10-Gehäuse in Exposed-Pad-Ausführung für kleine Lüfter und Lüfter mit Motorströmen von bis zu 600mA ausgeliefert.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente