06.10.2011

Eigensichere Stromkreise in explosionsgefährdeten Umgebungen




Mit dem Signalwandler ACT20X f√ľr MSR-Signale in explosionsgef√§hrdeten Bereichen und dem steckbaren Blitz- und √úberspannungsschutz Varitector SPC EX bietet Weidm√ľller eine Komplettl√∂sung f√ľr eigensichere Stromkreise in explosionsgef√§hrdeten Umgebungen von Zone 2 bis Zone 0 an. Sie werden in Sensorn√§he eingesetzt und entkoppeln die Steuerungsebene galvanisch von der Sensorebene.

 

Das 12,5mm breite, ausgangsstromschleifengespeiste Modul ACT20X-HUI-SAO-LP bietet einen eigensicheren Eingang f√ľr Norm-DC-, Temperatur- und Widerstandssignale und trennt damit den explosionsgef√§hrdeten vom sicheren Bereich. Diese Eigenschaften reichen jedoch nicht aus, wenn es zu einem Blitzeinschlag oder einer Blitzeinkopplung kommt.

 

In diesem Fall √ľbernimmt innerhalb eigensicherer Signalkreise Varirector SPC EX den Schutz vor √úberspannungen und Signalverf√§lschungen, Er kann in explosionsgef√§hrdeten Umgebungen der Zonen 2, 1 oder 0 und in direkter Sensorn√§he montiert werden.

 

Der nach Anwender- und Produktnormen (IEC61643-21 und IEC62305 sowie IEC61643-22) gepr√ľfte Blitz- und √úberspannungsschutz bietet Schutz und saubere Signale und ist in prozesstechnischen Anlagen einsetzbar. Dort sch√ľtzt er Messf√ľhler und Signalwandler, Trenner und Steuerung gegen √úberspannungen und Blitzeinkopplungen.


 


--> -->