Edge Server Modul für Nutzfahrzeuge und mobile Maschinen

INDUSTRIECOMPUTER

MicroSys Electronics bringt das miriac MPX-LX2160A-Rechner-Modul mit NXP LX2160A Prozessor der 16 Arm Cortex-A72 Cores enthält, mit 2,2 GHz getaktet ist und 35 Watt thermal design power aufweist. Es ist laut Hersteller für die Einsatzbedingungen in Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen optimiert. 



An Arbeitsspeicher mit optionalem ECC Support stehen 64 GB gelöteter DDR4 RAM zur Verfügung. Weitere 64 GB werden über zwei SO-DIMM Sockel unterstützt. Bis zu 256 GByte Datenspeicher können über ein eMMC 5.1 HS400 Interface angebunden werden, zusätzliche externe Festplatten über 4x SATA. Die 24 SerDes Lanes des LX2160A sind auf dem SoM als konfigurierbare PCIe Gen3 x8 und x4 Lanes sowie 100GbE/40GbE/25GbE/10GbE Ports inklusive 114-Gbit/s-L2-16 Port Ethernet-Switch ausgeführt. Weitere Peripherie wird über 2x USB 3.0, CAN FD sowie SPI und I2C angebunden. 

Das miriac SoM führt alle Features des Prozessors über Searray Steckverbinder heraus. Sie sind ebenso wie sämtliche Bauteile des SoMs für den Einsatz im erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +85°C qualifiziert. Ein Board-Support-Package inklusive Bootloader-Konfiguration und aller benötigten Treiber für Linux sind verfügbar.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente