13.03.2018

Echtzeituhr-Module mit integriertem DTCXO

Epson hat die Echtzeituhren-Module RA8804CE und RX8804CE vorgestellt, zwei Module mit eingebauten digitalen temperaturkompensierten Quarzoszillatoren (DTCXO).


Bild: Epson

Die RTC-Module sind in einem 3,2mm x 2,5mm x 1,0mm Geh√§use untergebracht. Das RA8804CE wurde f√ľr Automobilanwendungen, die AEC-Q100 erf√ľllen, entwickelt, w√§hrend das RX8804CE laut Hersteller auf industrielle Anwendungen zugeschnitten ist.

 

Die RA8804CE und RX8804CE Module verbrauchen 0,35 ¬ĶA Strom, was einer Reduzierung von 50% gegen√ľber dem Verbrauch des RX8900CE von 0,7 ¬ĶA entspricht (ein fr√ľheres gleichwertiges Epson RTC Modul). Die maximale Betriebstemperatur wurde von 85¬įC auf 105¬įC erweitert. Au√üerdem sind diese Module mit einer gr√∂√üeren Anzahl programmierbarer Interrupt-Funktionen, einem Zeitstempel und einem 24-Bit Timer ausgestattet.

 

Epson stellt die Ganggenauigkeit der Module im Werk ein und garantiert diese.


 


--> -->