EBV Elektronik: Website für den Automotive-Bereich

BRANCHEN-NEWS



EBV Elektronik hat eine Website für Anwendungen im Automobilbereich veröffentlicht. Sie gibt einen Überblick über Märkte und Anwendungen und bietet allgemeine Infos sowie detaillierte Beschreibungen. Nutzer der englischsprachigen Website können von der Anwendungsebene in den Halbleiterbereich zoomen. In dieser Übersicht ermöglicht ein Klick auf ein Produkt den Zugang zu Detailinformationen sowie die Kontaktaufnahme mit dem Distributor.

 

Die EBV Elektronik Automotive-Microsite liefert Hintergrundinformationen über die Eigenschaften der Elektronik in 20 verschiedenen Fahrzeuggruppen. Das Spektrum reicht von Autos bis SUVs, von Elektrofahrzeugen, Motorrädern und Bussen bis hin zu Nutz- und Sonderfahrzeugen. EBV hat in der Darstellung auch Randmärkte wie Diagnoseinstrumente oder Mauterhebungssysteme integriert.

 

Für jeden dieser Bereiche zeigt die Website mögliche Anwendungen an. Das geht von ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) über BMS (Battery Management System), bis hin zu Car-to-Car Communication, Diagnostik, EPS (elektrische Servolenkung), Telematik etc. Dadurch werden Netzwerk-, Beleuchtungs- und Energiethemen ebenso abgedeckt wie das Thema Sicherheit.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben