EBV ab 1.1.2021 unter neuer Führung

BRANCHEN-NEWS DISTRIBUTION



EBV Elektronik, ein Avnet-Unternehmen, hat Thomas Staudinger zum 1. Januar 2021 zum Präsidenten ernannt. In dieser Funktion ist er Slobodan Puljarevic, Präsident Avnet EMEA unterstellt. Staudinger, der derzeit die Position des Senior Vice President Sales & Demand Creation innehat, kam 2012 zu EBV und hat seitdem das Lieferantenmarketing, die Marketingkommunikation und seit Mitte 2018 die EBV-Vertriebsorganisation neu gestaltet. Davor war er 5 Jahre in verschiedenen leitenden Vertriebs- und Marketingfunktionen bei NXP Semiconductors tätig. Nach seiner Ausbildung begann er seine Karriere 1992 bei Siemens. Er wechselte zu Giesecke & Devrient und Infineon, bevor er 2007 zu NXP kam.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente