Digitale Drucksensoren mit Temperaturkompensation

MESSTECHNIK PRODUKT NEWS SENSORIK

Alps Electric Europe produziert die digitalen Drucksensoren der HSPPAD-Serie für Anwendungen in Smartphones und anderen Mobilgeräten oder tragbarer Elektronik. Die 2,5mm x 2,5mm x 0,8mm (B x T x H) großen SMD-Bauelemente verfügen über eine Funktion zur Temperaturkompensation und decken einen Messbereich von 300 hPa bis 1.100 hPa mit einer Genauigkeit von ±2 hPa ab.



Sie sind für Versorgungsspannungen von 1,7 bis 3,6V ausgelegt. Die Stromaufnahme beträgt 9,5μA. Der Arbeitstemperaturbereich reicht von -40°C bis +85°C.


Die Temperaturkompensationsfunktion der Serie wurde anhand von Daten optimiert, die das Unternehmen durch Kompensationssimulationen gewonnen hat. In der Basiseinheit muss nun keine separate Schaltung zur Temperaturkompensation integriert werden und es ist hierfür auch keine Stromversorgung erforderlich. Das Produkt verfügt auch über einen Low-Noise-Ausgang.