30.04.2009

Debugger unterst√ľtzt Infineon XC2000ED




Lauterbach, Hersteller von Mikroprozessor Entwicklungswerkzeugen, unterst√ľtzt ab sofort mit seinen Debuggern den XC2000ED von Infineon. Der XC2000ED ist ein Emulations-Device, das den XC2xxx oder den XE16x f√ľr die Zeit der Software-Entwicklung ersetzt. Neben den Serienchip-Funktionen ist dieses Device mit Onchip-Trace und erweiterter Trigger Einheit ausger√ľstet (MCDS, Multi-Core Debug Solution). Lauterbach unterst√ľtzt diese zus√§tzlichen Funktionen in vollem Umfang. Programmflu√ü und/oder Datenzugriffe werden in Echtzeit mit dem Onchip-Trace aufgenommen. Die Aufzeichnungen k√∂nnen mit einem Zeitstempel versehen werden. Mit Hilfe der erweiterten Trigger-Einheit ist auch die selektive Aufzeichnung von Programmteilen oder von Variablen und deren Inhalt m√∂glich. Die Bedienung der MCDS Funktionen ist komplett in die TRACE32 PowerView Oberfl√§che integriert. Der Trace32 PowerDebug kann √ľber JTAG oder DAP (Device Access Port) mit dem XC2000ED verbunden werden.


 


--> -->